24.11.2014, von René Hähnel

THW im Einsatz nach Brand in Feinkostfabrik

Die erste Bergungsgruppe des THW Ortverband Annaberg wurde am 22.11.2014 6.00 Uhr nach einem Brand in einer Feinkostfabrik in Schneeberg zur Unterstützung gerufen.

Die erste Bergungsgruppe des THW Ortverband Annaberg wurde am 22.11.2014 6.00 Uhr nach einem Brand in einer Feinkostfabrik in Schneeberg zur Unterstützung gerufen.

Am Vortag war es in einer Produktionshalle der Firma zu einem Brand gekommen, Gebäudeteile waren teilweise eingestürzt. Eine Mitarbeiterin des Unternehmens wurde nach dem Unglück vermisst. Die ehrenamtlichen Helfer des Technischen Hilfswerks fällten Bäume und beräumten Trümmer um einen Zugang zum Objekt zu schaffen. Eine Rettungshundestaffel durchsuchte die Trümmer nach der vermissten Mitarbeiterin. Die Sucharbeiten wurden durch immer wieder aufflammende Glutnester erschwert.

Der Einsatz war gegen 18.00 Uhr beendet.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: